Krankenkassenbeiträge für Studenten - Was kostet das?

Niedrige Beiträge für die studentische Krankenversicherung!

Galt bis Ende 2014 noch ein allgemeiner Beitragssatz in Höhe von 15,5% für alle gesetzlichen Krankenkassen, können diese seit 2015 wieder verschiedene Krankenkassenbeiträge in Deutschland festlegen. Zwar gibt es grundlegend einen einheitlichen allgemeinen Beitragssatz von 14,6%, aber jede Krankenkasse darf zusätzlich einen Zusatzbeitrag erheben. Dieser liegt zwischen 0,3-1,8% je nach Krankenkasse – ein Vergleich lohnt sich also. Hier unser Tarifrechner für die gesetzliche Krankenversicherung:

 

 

Während sich die Beiträge der gesetzlichen Krankenkassen – bis auf wenige Euro – kaum unterscheiden, differieren sie bezüglich der von ihnen angebotenen Zusatzleistungen. Welche Krankenversicherung was bietet, kannst du in unserem Vergleich zu den aktuelle Bonusprogrammen der Krankenkassen nachlesen.

Copy link
Powered by Social Snap